Viptamin
Produkte
Über unsWarenkorbBestellungen, AbosTelefonBlogImpressumDatenschutz

Kostenloses Eisen und Jod für Komplett-Forte-Kunden

Kostenloses Eisen und Jod für Komplett-Forte-Kunden

Häufig werden wir gefragt, wieso sich in der Zutatenliste unseres Komplett Forte weder Eisen, noch Jod finden.

Das ist – wie alles bei Viptamin – natürlich kein Zufall, sondern das Ergebnis unserer gut durchdachten Zusammensetzung. Was genau es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

Eisen und Job - wahre Multitalente in unserem Körper

Eisen und Jod spielen beide große Rollen in unserem Körper. Während Eisen vorwiegend an Prozessen der Zellbildung des Sauerstofftransports beteiligt ist, kennen wir Jod alle für seine wichtige Rolle als Stoffwechselregular in unserer Schilddrüse. Darüberhinaus hat es viele weitere Funktionen in unserem Körper. Wieso also nicht beides in unser Komplett Forte packen?

Für viele Menschen zu viel des Guten

Der Grund hierfür ist eigentlich recht einfach: Sowohl Eisen als auch Jod sind für große Teile der Bevölkerung nicht sinnvoll und können für manche sogar schädlich sein.

Die Vorgänge im Körper sind komplex und bestimmte Menschen haben besondere Anforderungen. Darauf gehen wir ein.

Fall 1: Eisenversorgung beim Mann

Der erste Stoff, Eisen, ist bei den meisten Menschen in ausreichender Konzentration vorhanden. Die meisten Männer haben sogar häufig einen Überschuss an Eisen. Weil es für uns nicht sinnvoll erscheint, unserem Komplett Forte Anteile zuzufügen, von denen die meisten Menschen nicht haben, haben wir in unserer Formel bewusst darauf verzichtet.

Fall 2: Jod

Beim Jod sieht die Lage sogar noch ein wenig heikler aus: Verschiedene, teils verbreitete Schilddrüsenerkrankungen erfordern entweder eine höhere oder eine reduzierte Jodzufuhr:

Eine Schilddrüsenüberfunktion kann durch eine hohe Jodzufuhr verstärkt werden. Bei Morbus Basedow und bei heißen Knotensollte man daher darauf achten, keine großen Jodmengen zuzuführen.

Chronische Immunthyreoiditis Hashimoto kann sich in unter Umständen in der Anfangsphase durch Jod verschlechtern und sollte vorübergehend in großen Mengen gemieden werden. 

Während der Schwangerschaft wiederum überwiegen hier die Vorteile einer zusätzlichen Jodsupplementation fürs heranwachsende Kind. Fragen Sie am besten Ihren Schilddrüsenarzt.

Nach einer operativen Entfernung der Schilddrüse kann der Körper die Schilddrüsenhormone nicht mehr selbst aus Jod bilden, man führt ihm die Hormone in Tablettenform zu. Man muss sich um ein mögliches Zuviel an Jod aber keine Gedanken machen: Jod, das im Körper nicht benötigt wird, wird ausgeschieden (hauptsächlich über den Harn).

Wenn Ihnen Ihr Schilddrüsenarzt empfohlen hat, große Jodmengen zu meiden, sollten Sie keine jodhaltigen Nahrungsergänzungsmittel (Multivitaminpräparate) und Medikamente nehmen und keine jodhaltigen Röntgenkontrastmittel oder braunen Wunddesinfektionsmittel verwenden. Reduzieren Sie in Ihrer Ernährung Seefisch, Meeresfrüchte, Algen und jodreiche Mineralwässer. Vor einer Radiojodtherapie oder einer Ganzkörperszintigrafie (bei Karzinompatienten) muss man die Jodzufuhr vorübergehend sehr streng einschränken. Hier kann auch die Jodzufuhr über jodiertes Salz und große Mengen Milchprodukte eine Rolle spielen

Die Lösung:

Kostenlos Eisen und Jod von Viptamin erhalten

Wie Sie sehen, machen beide Stoffe in einem Multivitamin nicht pauschal Sinn. Trotzdem haben wir den Anspruch, unsere Kunden optimal zu versorgen – und das können wir nur dann, wenn wir bei Eisen- oder Jodbedarf beides liefern können. Deshalb führen wir unsere neuen, kostenlosen Produkte Viptamin Eisen und Viptamin Jod ein.

Wenn Sie also entweder der Überzeugung sind, eines von beidem zu brauchen oder eine Blutuntersuchung das ergeben hat, klicken Sie gerne auf diesen Button. So erhalten Sie, ohne weitere Kosten,unser neues, hochwertiges Eisen und Jod als praktische Kapsel. Die Voraussetzung dafür ist, dass Sie ein aktives Komplett Forte Abo haben.
Hier können Sie ein Komplett Forte Abo abschließen

Viptamin Eisen

  • Organisches Eisenchelat von höchster Bioverfügbarkeit, da an die Aminosäure Glycin gebunden
  • Mit 50mg Vitamin C für optimierte Bioverfügbarkeit
  • Unsere Eisen Kapseln sind frei von Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Füllstoffen, Gelatine
  • GMO-frei, laktosefrei, glutenfrei & ohne Konservierungsstoffe
  • Labortest auf Rückstände, Schwermetalle und Eisengehalt 
  • Hergestellt in Deutschland

Viptamin Bio Kelp (Jod)

  • Jod aus Bio Kelp von hochwertigen Braunalgen
  • Unsere Jod Kapseln sind frei von Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Füllstoffen, Gelatine
  • GMO-frei, laktosefrei, glutenfrei & ohne Konservierungsstoffe
  • 100% vegan
  • Hergestellt in Deutschland
Viptamin Reinheitsgebot

Viptamin
Reinheitsgebot

Ab 80€ kostenloser Versand

Ab 80 € kosten-
loser Versand

30 Tage Widerrufsrecht

30 Tage
Widerrufsrecht

100% frei von Zusatzstoffen

100% frei von
Zusatzstoffen

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Hervorragendes
Preis-Leistungs-Verhältnis

Unser Blog

Jetzt zum Newsletter anmelden
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten entsprechend den Regelungen der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
Viptamin

Ihr Mehr-Wert mit Viptamin Komplett Forte

Wir haben nachgerechnet: Wenn Sie alle in Viptamin Komplett Forte enthaltenen Vitalstoffe einzeln bei Amazon kaufen würden, dann müssten Sie fast doppelt so viel zahlen.

Inhaltsstoff Menge pro 22g-Messlöffel Preis bei Amazon
Bio Reisprotein 8g 0,216 €
Vitamin A Palmitat 900 μg 0,809 €
Thiamin 40 mg 0,149 €
Vitamin B2 50 mg 0,028 €
Niacin 77 mg 0,027 €
Vitamin B6 15 mg 0,019 €
Folsäure 800 μg 0,033 €
Vitamin B12 250 μg 0,019 €
Biotin 340 μg 0,015 €
Pantothensäure 50 mg 0,015 €
Vitamin C (basisch) 800 mg 0,611 €
Vitamin D3(100% vegan) 50 μg 0,021 €
Vitamin E (100% natürlich) 134 mg 0,073 €
Vitamin K1 100 μg 0,090 €
Vitamin K2 (MK7 aus nat. Natto) 100 μg 0,027 €
Magnesium 418 mg 0,108 €
Kalzium 335 mg 0,018 €
Kalium 400 mg 0,325 €
Zink 20 mg 0,177 €
Mangan 2 mg 0,032 €
Selen 200 μg 0,087 €
Kupfer 1 mg 0,050 €
Chrom 80 μg 0,058 €
Methylsulfonylmethan (MSM) 500 mg 0,661 €
Lutein 20 mg 0,311 €
Acerola Kirschen natürlicher Extrakt 50 mg 0,012 €
Acai Beeren natürlicher Extrakt 50 mg 0,006 €
Aronia Beeren 50 mg 0,002 €
Cranberry Früchte 50 mg 0,006 €
Rote Bete biologisch 2600 mg 0,233 €
Brokkoli biologisch 500 mg 0,016 €
Kohl biologisch 500 mg 0,133 €
Kurkuma 800 mg 0,019 €
Sägepalm Extrakt 50 mg 0,014 €
Ginkgo Extrakt 50 mg 0,019 €
Grüntee Extrakt 45% ECGG 50 mg 0,011 €
Zitrus Bioflavonoide 70 mg 0,013 €
Quercetin 50 mg 0,028 €
Hesperidin 15 mg 0,020 €
Rutin 10 mg 0,004 €
OPC aus Traubenkernextrakt (95%) 50 mg 0,013 €
Resveratrol 50% 10 mg 0,014 €
Lycopin aus Tomaten 20 mg 0,432 €
Astaxanthin Komplex 3 mg 0,125 €
Tocotrienol Komplex 20 mg 0,141 €
Acidophilus, Thermophilus, Bifidus, Bulgaricus 250 mg 0,111 €
Cholin 10 mg 0,003 €
Beta Glucan 200 mg 0,089 €
GESAMT Kosten pro Tag: 2,82€

Kosten pro Tag: 5,44 €